Seite druckenSeite drucken

Diese Versicherung übernimmt die Schäden, die durch den Gebrauch von Kraftfahrzeugen verursacht werden. Für diesen Bereich ist gesetzlich der Abschluss einer Haftpflichtversicherung vorgesehen. Obwohl die gesetzliche Vorschrift nur sogenannte Mindestdeckungssummen vorschreibt, werden von den Versicherern weitaus höhere Deckungssummen angeboten. In Ihrem Unternehmen sollten Sie hierbei auf größtmöglichen Schutz achten und alle Versicherungsschutzmöglichkeiten in Anspruch nehmen.

Sollten Sie als Reiseveranstalter auch selbst – und sei es auch nur in geringem Umfang - Personen befördern, müssen Sie unbedingt auf die hierzu erforderlichen Genehmigungen achten (Personenbeförderungsschein). Wichtig ist hierbei auch, dies beim Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherer anzuzeigen.

Sind Sie Busreiseveranstalter? Dann haben wir einen besonderen Tipp für Sie:  In Ko­ope­ra­ti­on mit un­se­rem kom­pe­ten­ten Dienst­leis­tungs­part­ner Stra­ßen­ver­kehrs­ge­nos­sen­schaf­ten (SV­Gen) bie­ten wir Ih­nen als Bus­rei­se­ver­an­stal­ter spe­zi­el­len Ver­si­che­rungs­schutz für Ih­re Bus­flot­te so­wie Ih­ren Be­triebs­hof. Flä­chen­de­ckend in ganz Deutsch­land ste­hen Ih­nen die An­sprech­part­ner in den SV­Gen zur Ver­fü­gung. Die SV­Gen un­ter­stüt­zen Sie mit viel­sei­ti­gen Leis­tun­gen, z.B. um­fas­sen­de Ab­si­che­rung Ih­rer Bus­flot­te, Ih­res Be­triebs­ho­fes oder Un­ter­stüt­zung bei Ver­mei­dung von Schä­den rund um den Be­darf der Trans­port- und Lo­gis­tik­bran­che.
Nä­he­re In­for­ma­tio­nen zu den SV­Gen er­hal­ten Sie auch un­ter
http://​www.​svg.​de 

Wenn Sie mehr über einen für Sie passenden Versicherungsschutz erfahren möchten, sprechen Sie uns an. Unsere Kontaktdaten finden Sie in der Box oben rechts. Gerne unterstützen wir Sie bei allen Fragen rund um das Thema KFZ-Haftpflichtversicherung.